6. Internationales SAMARITAN-Forum in Hanau / 15 Jahre SAMARITAN INTERNATIONAL

SAMARITAN INTERNATIONAL e.V. ist eine europäische Vereinigung von gemeinnützigen Nichtregierungsorganisationen aus 13 Ländern. Getragen von fast drei Millionen Mitgliedern und unterstützt von 33.000 freiwilligen Helferinnen und Helfern kooperieren diese Organisationen in den Bereichen Soziale Dienste, Humanitäre Auslandshilfe, Erste-Hilfe-Ausbildung, Notfallrettung und Krankentransport.

 Vom 11. bis 13. September 2009 trafen sich beim 6. Internationalen SAMARITAN-Forum rund 400 Samariter aus zwölf europäischen Ländern im Congress Park Hanau. Die Teilnehmer konnten sich in zahlreichen Fachveranstaltungen zu aktuellen Entwicklungen im Rettungsdienst, Katastrophenschutz sowie in der Freiwilligenarbeit und der Erste-Hilfe-Ausbildung informieren. Darüber hinaus bot die Fachtagung Fortbildungen für Rettungsdienstkräfte aus dem deutschsprachigen Raum.

 Rund um den Congress Park Hanau gab es außerdem eine Ausstellung mit Fahrzeugen und Geräten aus den Bereichen Rettungsdienst und Katastrophenschutz. So präsentierte der ASB Österreichs ein Videoskop zur Ortung von verschütteten Personen und der ASB Mainz-Bingen einen Überschlagsimulator.

 Auch die ASJ aus Offenbach war mit einem Stand vor Ort. Sie präsentierte Ihren 2-wöchigen Auslandsaufenthalt in Litauen im Zusammenhang mit der Förderung des interkulturellen Austausches. Auch die Präsidentin und weitere Vertreter des LSB (Litauischer-Samariter-Bund) waren vor Ort, die sich über die Präsentation und das Engagement der deutschen Gruppe freuten.

.