Landesjugendwettbewerb in Hirschhagen vom 27.08. - 29.08.2010

Wieder einmal war es soweit, der jährliche Landesjugendwettbewerb stand vor der Tür. Dieses mal sollte es einen "LJW-Light" geben, an dem in den Jahren zwischen den Qualifikationswettbewerben der Spaß mehr im Vordergrund steht. Auch Kindergruppen im Alter von 6 - 11 Jahren dürfen an diesen Teilnehmen.

So stellte die Offenbacher Jugendgruppe an diesem Wettbewerb 2 Kinder-, 1 Schüler- und 1 Jugendgruppe. Neben der vereinstypischen Erste-Hile-Stationen, diesmal geprägt von Verkehrsunfällen, Stromunfällen, Kopfverletzungen oder gebrochenen Beinen, wurde dieses Mal das Augenmerk auf die Geschicklichkeitsstationen und das Allgemeinwissen gelegt. Mit Pedalos einen Parcour stemmen, mit Holzbrettern von A nach B gelangen oder knifflige Tests lösen.

Herausstechen konnten die beiden Offenbacher Kindergruppen mit einem 1. Platz und dem 2. Platz. Die Schülergruppe errang sich wieder den 1. Platz und verteidigte somit den Titel Hessischer Meister. Die Jugendgruppe holte sich den 2. Platz der Gesamtwertung.

.